Allergens

Professional solutions for automatic and compliance-compliant designation of allergens and additives.

Fisch D

Description

Wie das Ei- und Krebs-Allergen gehört das Fisch-Allergen zu den besonders aggressiven Genen. Oft genügen kleinste Spuren, um gefährliche Kreuzkontaminationen auszulösen! Gefährlich ist der Einsatz mehrfach genutzten Frittieröls und Kochwasser, sowie Tauwasser von Tiefkühlprodukten. Auch ungereinigte Arbeitsflächen, Küchenutensilien und die eigenen Hände stellen eine Gefahr dar. Zu beachten ist, dass das Fischallergen vielfach in Halbfertig- und Fertigprodukten eingesetzt wird. Scannen Sie das Fertigprodukt oder lesen Sie aufmerksam die Zutatenliste. Klassische Symptome sind Magen- und Darmbeschwerden wie bspw. Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, Hautirritationen wie Hautjucken, Hautentzündungen, Juckreiz, Ekzeme, Hautausschlag, Hautreizungen, Hautrötungen, Nesselsucht, Urtikaria, Symptome der Atemwege wie Schnupfen, Jucken der Nase, geschwollene Nasenschleimhäute, laufende Nase und in besonders schweren Fällen anaphylaktische Reaktionen wie allergischer Schock oder Anaphylaxie.

Data sheet

Short name D
Type of fabric
  • Allergen
Raw material
  • Tierischer Grundstoff
Allergic concern
  • bedenklich
Health concern
  • Keine Informationen

Get Connected

Erzählen Sie uns, wie wir Sie und Ihre Kunden unterstützen können. Wir sind nur einen Klick entfernt.